Datenschutzerklärung von Nextdoor

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 1. Juli 2021. Um die bisherige Datenschutzerklärung zu überprüfen, klicken Sie bitte hier. Eine neue Datenschutzbestimmungen gelten ab dem 1. Januar 2023. Um unsere neue Datenschutzbestimmungen zu überprüfen, klicke bitte hier.

1. Unsere Dienste

Willkommen bei Nextdoor. Bei Nextdoor finden Menschen Anschluss an Nachbarschaften, die ihnen am Herzen liegen. Wir sind davon überzeugt, dass wir, indem wir Nachbarn zusammenbringen, dazu beizutragen eine freundlichere Welt zu kultivieren, in der jeder eine Nachbarschaft pflegt, auf die er sich verlassen kann.

Wir bitten Sie, sich diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) durchzulesen, in der unsere Datenschutzpraktiken sowie unser Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beschrieben werden, die wir über Nextdoor, die sozialen Medien, unsere Marketingaktivitäten, unsere Live-Events und andere in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Aktivitäten erheben. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir Ihre Informationen nutzen und weitergeben sowie welche Wahlmöglichkeiten Sie in dieser Hinsicht haben.

Wir verwenden „Nextdoor“, um auf die Nextdoor-Websites und unsere iOS- und Android-Apps (auch als unsere „Dienste“ bezeichnet) zu verweisen. Mit „Nextdoor“, „wir“, „uns“ und „unser“ bezeichnen wir auch die Unternehmen, die, wie in der Mitgliedschaftsvereinbarung beschrieben, die Dienste betreiben.

Sofern nicht anders angegeben, gilt diese Datenschutzerklärung für alle unsere Dienste in allen Regionen, in denen Nextdoor seine Dienste anbietet. Bestimmte Teile dieser Datenschutzerklärung gelten nur für Dienste, die in bestimmten Regionen angeboten werden; weitere Informationen finden Sie unter Abschnitt 11. (Im englischen Original) Großgeschriebene Wörter, die hier verwendet, aber nicht definiert werden, haben die in der Mitgliedschaftsvereinbarung dargelegten Bedeutungen.

2. Welche Daten werden erhoben?

Wir können personenbezogene Daten von Ihnen, über Technologien, die automatisch Informationen von Ihrem Browser oder Gerät erheben, und von Dritten erheben. Siehe unten für Beispiele. Beachten Sie, dass nicht alle Nextdoor-Kontotypen und -Funktionen an allen Standorten verfügbar sind, so dass einige der unten aufgeführten Beispiele möglicherweise nicht für Ihren Wohnort gelten. Wir können zudem auch personenbezogene Daten erheben, die nicht unten aufgeführt sind. Diese nutzen wir im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung oder wie anderweitig zum Zeitpunkt der Erhebung beschrieben.

2.1. Von Ihnen erhobene Daten.

Ihre Kontaktdaten.

○ Wenn Sie sich bei Nextdoor anmelden, geben Sie möglicherweise Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Profilfoto, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Standort, Ihr Geburtsdatum, Ihr Geschlecht, Ihre demografischen und ähnliche Informationen an.

○ Wenn Sie Mitglied bei Nextdoor werden oder einen Nextdoor-Dienst nutzen möchten, der noch nicht in Ihrer Nachbarschaft eingeführt wurde, können Sie uns Ihre Kontaktdaten mitteilen und uns bitten, Sie zu benachrichtigen, wenn wir diesen Dienst in Ihrer Nachbarschaft einführen.

○ Wenn Sie sich an den Support wenden, sollten Sie uns Ihre Kontaktdaten und eine Beschreibung des Problems liefern, damit wir Ihnen antworten können.

Daten von anderen Konten. Wenn Sie einen Drittdienst wie Facebook, Google oder Apple nutzen, um sich bei Nextdoor anzumelden (oder später Ihr Konto bei einem Drittdienst mit Ihrem Nextdoor-Konto verbinden), dann ermächtigen Sie den Dritten, Ihre personenbezogenen Daten an uns weiterzugeben – einschließlich Ihres Namens, Fotos, Ihrer E-Mail-Adresse und anderer Informationen, in deren Weitergabe Sie einwilligen.

Beiträge, Interessen, Standorte und Empfehlungen.

○ Sie können Informationen über sich selbst in Ihrem Profil teilen, beispielsweise Ihre Interessen, Fähigkeiten, ein Bild von sich, Informationen über Ihren Haushalt, biografische Informationen (wie z. B. Ihre Arbeit, Heimatstadt, wie lange Sie schon in der Gegend wohnen etc.), Ihren Notfallkontakt oder auch die Dinge, die Sie an Ihrer Nachbarschaft besonders mögen.

○ Sie können Informationen über Ihre Interessen teilen, beispielsweise indem Sie einer Gruppe beitreten oder einer Nachbarschaft oder einem Thema folgen.

○ Sie können auf Nextdoor Beiträge posten oder private Nachrichten senden. In Ihren Beiträgen können Sie Texte, Fotos oder Videos einfügen, Personen oder Orte markieren, Dinge zum Verkauf anbieten oder, je nach Wunsch, andere Dinge teilen.

○ Sie können sich entscheiden, Informationen über lokale Unternehmen in Form einer Empfehlung, eines Kommentars oder durch die Erstellung einer Unternehmensseite zu teilen.

Zahlungsinformationen. Wenn Sie eine Zahlung entweder an oder über Nextdoor vornehmen, geben Sie unseren Drittzahlungsabwicklern (zum Beispiel Stripe) Ihre Zahlungskartendetails und andere Zahlungsinformationen an, um die Transaktion abzuschließen.

Umfragedaten. Wir können Mitglieder kontaktieren, um Sie um die Teilnahme an einer Umfrage oder allgemein an Forschungsbemühungen zu bitten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, an diesen teilzunehmen, können Sie uns über Ihre Antworten Informationen, Feedback und Kommentare zur Verfügung stellen.

Daten aus Wettbewerben, Gewinnspielen und Ausschreibungen. Wenn Sie an einem Wettbewerb, Gewinnspiel oder einer Ausschreibung teilnehmen, können Sie uns über Ihre Antworten Informationen, Feedback und Kommentare zur Verfügung stellen.

Daten aus Nachrichten und E-Mails. Wir erheben Informationen über Sie, wenn Sie Nachrichten, E-Mails oder Briefe in Verbindung mit unseren Diensten versenden, empfangen oder damit interagieren. Dazu gehört auch die Information, ob Sie diese Nachrichten geöffnet oder darauf reagiert haben.

Fotos und Videos. Sie werden z. B., wenn Sie Bilder und Videos in Ihre Beiträge einfügen wollen, gefragt, ob Sie den Diensten Zugriff auf Bilder, Videos und andere Informationen in der Kamera-App oder Galerie Ihres Geräts gewähren möchten. Diese Dateien können Metadaten enthalten, die angeben, wie, wann, wo und von wem die Dateien erstellt wurden und wie sie formatiert sind. Metadaten können Ihre Dateien durchsuchbarer und interaktiver machen. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese auch für andere Mitglieder oder andere Personen, die auf die Dateien zugreifen können, zugänglich sein können.

Kontaktlisten. Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihre Kontakte mit Nextdoor synchronisieren, einschließlich ihrer Namen, E-Mail-Adressen, physischen Adressen und Telefonnummern. Alternativ können Sie die Kontaktinformationen Ihrer Nachbarn auch manuell eingeben. Wir verwenden diese Funktion, um Ihnen zu helfen, herauszufinden, welche Ihrer Kontakte bereits auf Nextdoor sind, Einladungen an Kontakte zu versenden, die noch nicht auf Nextdoor sind, Sie zu benachrichtigen, wenn Kontakte beitreten, und die Ihnen angezeigten Inhalte für Sie zu personalisieren.

Geolokalisierung. Sie werden gefragt, ob Sie den Diensten Zugriff auf den genauen Standort Ihres Geräts gewähren möchten. Diesen verwenden wir, um Ihre Adresse zu bestätigen und uns beim Betrieb oder der Personalisierung unserer Dienste zu helfen, einschließlich beim Markieren von Beiträgen, Hinzufügen von Informationen zu einer Karte und Anzeigen von für Sie relevanteren Inhalten oder Werbeanzeigen.

Unternehmensinformationen. Wenn Sie unsere Unternehmensdienste nutzen, können Sie Einzelheiten zu Ihrer Zugehörigkeit zu einem Unternehmen und den Dienstleistungen, die von Ihnen oder diesem Unternehmen angeboten werden, teilen.

2.2. Von Ihrem Browser und Gerät erhobene Daten.

Mit Ihrer Erlaubnis erheben wir, unsere Dienstleister und Partner, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, technische Informationen, wenn Sie Nextdoor besuchen oder nutzen, mit unseren Partnern in Kontakt treten oder mit unseren Marketingmitteilungen oder den Marketingmitteilungen unserer Partner interagieren. Dazu gehören die folgenden Informationen:

Gerätedaten, wie Hersteller und Modell Ihres Geräts, Betriebssystem und -version, Bildschirmauflösung, RAM und Festplattengröße, CPU-Nutzung, eindeutige Kennungen (einschließlich Kennungen, die für Werbezwecke verwendet werden), Crash-Daten (falls zutreffend), welche Geräteeinstellungen Sie aktiviert haben, Betreiber, Radio-/Netzwerkinformationen (z. B. WLAN, LTE, 3G) und allgemeine Standortinformationen wie Stadt, Bundesstaat oder Region. Ihre Geräte- und Softwareeinstellungen beeinflussen, welche Daten Ihr Gerät uns zur Verfügung stellt.

Online-Aktivitätsdaten, wie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, die Zugriffsdauer, die von Ihnen verwendete Browser- oder App-Version (und ihre Einstellungen), Ihre Ursprungs- und Zielorts-URL, und wie Sie Nextdoor verwenden und mit unseren E-Mails und anderen Nachrichten interagieren (z. B. wie Sie navigieren und welche Links Sie anklicken).

Ein Teil der oben beschriebenen Datenerhebung erfolgt durch Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Werbe- und Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben.

2.3. Von Dritten und aus öffentlichen Quellen erhobene Daten.

Wir können Informationen von Dritten (wie etwa Dienstleistern und Partnern) und öffentlich zugänglichen Quellen erheben. Zum Beispiel:

● können Nextdoor-Mitglieder ihre Kontakte mit Nextdoor synchronisieren, einschließlich der E-Mail-Adressen, Postanschriften und Telefonnummern ihrer Kontakte.

● stellen uns Anbieter Informationen zu Kartenstandort und Wohnadressen zur Verfügung, um uns bei der Einführung von Nextdoor in neuen Nachbarschaften zu helfen und bestehende Nachbarschaften zu aktualisieren.

● stellen Anbieter Informationen über Mitglieder und deren Wohnorte für die Werbeanalyse, Personalisierung und Messung bereit.

● liefern Anbieter und Partner Informationen über Unternehmen, um uns bei der Erstellung von Unternehmensseiten zu helfen und unsere Dienste für Unternehmen anzubieten.

● stellen uns Werbetreibende Informationen über ihre Nutzer oder potenziellen Kunden zur Verfügung, um uns bei der Personalisierung der Werbung und der Messung der Leistung ihrer Werbung zu unterstützen.

● liefern uns öffentliche Quellen wie Volkszählungsdaten, Straßenadressen, Grundstückskarten und Informationen über Adressänderungen Informationen, die uns helfen, unsere Mitglieder zu verstehen, unsere Dienste zu verbessern und mögliche Expansionsgebiete zu erkennen.

3. Wie werden meine Daten genutzt?

Wir nutzen personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke bzw. wie zum Zeitpunkt der Erhebung anderweitig beschrieben:

3.1. Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften.

Wir nutzen personenbezogene Daten, um potentielle neue Mitglieder zu identifizieren und einzuladen und um neue Nextdoor-Nachbarschaften einzurichten. Beispielsweise können Sie uns darum bitten, Einladungen an potenzielle neue Mitglieder sowie Erinnerungen in Ihrem Namen zu versenden, Einladungen per Direktmail zu versenden, Ihre Freunde einzuladen oder Sie zu benachrichtigen, wenn wir anfangen, die Dienste für Ihre Nachbarschaft anzubieten.

3.2. Ihr Einstieg bei Nextdoor.

Um Mitgliedern bei Ihrem Einstieg bei Nextdoor zu helfen, nutzen wir personenbezogene Daten, um:

● Mitgliederkonten auf mehrere verschiedenen Weisen zu bestätigen, einschließlich durch Abgleich mit Drittdaten und öffentlichen Aufzeichnungen, Verifizierungscodes oder Geoverifizierung. Wir verwenden auch öffentliche Register, um die Anmeldung registrierter Sexualstraftäter in den Vereinigten Staaten (und anderen Ländern, wo dies gesetzlich erlaubt ist) zu blockieren. Unter bestimmten Umständen können wir für die Bestätigung von Mitgliedskonten zusätzliche Informationen (z. B. staatliche Ausweis- und Geschäftsunterlagen) anfordern.

● Nachbarn über neue Mitglieder zu benachrichtigen, wenn diese sich der Nachbarschaft anschließen.

● Mitgliederprofile auszufüllen und Nextdoor zu personalisieren.

● Unternehmensdienste zu entwickeln und anzubieten, die Mitgliedern helfen, mehr über die Unternehmen in ihren Gemeinschaften zu erfahren. Um Ihre eigene Unternehmensseite zu bestellen, klicken Sie hier.

3.3. Bereitstellung und Verbesserung der Dienste.

Wir verwenden sowohl manuelle als auch automatisierte Systeme zur Analyse und Nutzung Ihrer Inhalte (wie in der Mitgliedschaftsvereinbarung definiert) und anderer Informationen. Dies tun wir:

● Um Nextdoor zu betreiben, Nachbarschaften zu schaffen, Nachbarschaften vorzuschlagen, Nachbarn einzuladen und unsere Produkte und Funktionen zu verbessern.

● Um Ihnen dabei zu helfen, Inhalte zu erstellen, zu veröffentlichen, anzuzeigen, zu teilen und darauf zu reagieren sowie interessante Beiträge hervorzuheben.

● Um Gruppen, Nachbarschaftsthemen oder andere Ressourcen hervorzuheben.

● Um Feedback über Umfragen, Gewinnspiele, Wettbewerbe oder andere Werbeaktionen zu verwalten und zu erhalten.

● Um Unternehmen, Anzeigen, Angebote, Produkte und Dienstleistungen hervorzuheben, die für Sie von Interesse sein könnten.

● Um Unternehmensdienste bereitzustellen, wie z. B. die Aktivierung von Unternehmensseiten und Werbediensten.

● Um Ihre Erfahrung zu personalisieren.

● Um die Trends, Nutzungsstatistiken und demografischen Daten der Mitglieder und Nachbarschaften, die wir bedienen, zu verstehen.

● Um auf Ihre Supportanfragen und Kommentare zu reagieren.

● Um mögliche neue Produkte und Funktionen auf Nextdoor zu testen und zu bewerten.

● Um Probleme zu diagnostizieren und zu lösen, Trends zu analysieren und die Nutzung und den Ressourcenbedarf zu überwachen.

● Um Zahlungen über unsere Drittzahlungsabwickler zu akzeptieren.

● Um das Senden von Eilbenachrichtigungen zu ermöglichen.

● Um mit Ihnen über den Dienst zu kommunizieren, einschließlich durch Senden von Ankündigungen, Updates, Sicherheitswarnungen und Support-Nachrichten per E-Mail, Benachrichtigung und Textnachricht.

3.4. Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung.

Wir können Ihre Informationen nutzen, um auf Nextdoor eine vertrauenswürdige Umgebung aufzubauen und zu pflegen. Außerdem nutzen wir sie für folgende Zwecke:

● Um Betrug, Spam, Missbrauch, Sicherheitsvorfälle und andere schädliche, unbefugte, unethische oder illegale Aktivitäten aufzudecken und zu verhindern.

● Um Sicherheitsuntersuchungen, Audits und Risikobewertungen durchzuführen.

● Um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

● Um Informationen zu bestätigen oder zu authentifizieren oder Mitglieder zu identifizieren.

● Um rechtliche und sicherheitstechnische Zwecke, wie unten in Abschnitt 4.3 beschrieben, zu erfüllen.

3.5. Werbung.

Wir nutzen Ihre Informationen, um Werbung und andere kommerzielle Angebote innerhalb und außerhalb der Dienste bereitzustellen und zu verbessern:

● Um bei der Personalisierung von Anzeigen zu helfen, die auf dem basieren, was unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnte.

● Um personalisierte Werbung bereitzustellen und ihre Wirksamkeit zu messen, einschließlich, um zu beurteilen, ob sie für Mitglieder interessant und für den Werbetreibenden erfolgreich ist.

● Um die Personalisierung unserer Werbung zu verbessern.

● Um Ihnen Werbebotschaften, Marketing, Werbung und andere Informationen zu senden, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten.

● Um Sie zu Veranstaltungen und anderen relevanten Ereignissen einzuladen.

Wir können die Werbeangebote, die Sie auf Nextdoor sehen, auf der Grundlage von Informationen unserer Werbetreibenden oder Anbieter, der demografischen Gegebenheiten in Ihrer Nachbarschaft oder Ihrer Aktionen, Auswahlen oder Einstellungen auf Nextdoor anpassen. Zum Beispiel könnte ein Heimdienstunternehmen eine Liste von Adressen bereitstellen, die für ein Sonderangebot in Frage kommen, das wir den Mitgliedern von Nextdoor, die an diesen Adressen wohnen, anbieten können. Oder, wenn Sie auf Nextdoor nach einem bestimmten Produkt suchen, zeigen wir Ihnen möglicherweise Werbung für Anbieter dieses Produkts oder verwandter oder ähnlicher Produkte. Unsere Drittwerbepartner verwenden ebenfalls Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Mitglieder für Werbezwecke zu erheben, wie in Abschnitt 4.4 unten und in unserer Werbe- und Cookie-Richtlinie beschrieben.

3.6. Forschung und Entwicklung.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für Forschungs- und Entwicklungszwecke nutzen. Im Rahmen dieser Aktivitäten können wir aus personenbezogenen Daten, die wir erheben, aggregierte, anonymisierte und/oder andere anonyme Daten erstellen. Wir wandeln personenbezogene Daten in anonyme Daten um, indem wir Informationen entfernen, die Sie persönlich identifizieren. Wir können diese anonymen Daten nutzen und sie für unsere rechtmäßigen Geschäftszwecke an Dritte weitergeben, einschließlich zur Analyse und Verbesserung der Dienste und zur Förderung unseres Geschäfts.

4. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten wie folgt weiter:

4.1. Inhalte, die auf Nextdoor geteilt werden.

Nextdoor ist eine Plattform für Nachbarn, um hilfreiche Informationen miteinander zu teilen. Daher können die Inhalte, die Sie auf Nextdoor veröffentlichen, wie Beiträge, Antworten, Empfehlungen, Nachrichten und Ihre Profilinformationen, für andere Mitglieder, Unternehmen, Regierungen und Behörden oder die Öffentlichkeit sichtbar sein, einschließlich für Besucher (wie in der Mitgliedschaftsvereinbarung definiert) und Suchmaschinen. Sie können die Sichtbarkeit Ihrer Beiträge in Ihren Einstellungen, den Einstellungen für die von Ihnen bereitgestellten Inhalte und wie in Abschnitt 5 unten beschrieben anpassen. Bitte beachten Sie die Optionen im Abschnitt „Was sind meine Möglichkeiten?“ unten. Bitte beachten Sie, dass, wenn diese Informationen von externen Suchmaschinen oder anderen Dritten zwischengespeichert werden, wir über die Praktiken dieser Dritten keinerlei Kontrolle haben, und diese Caches verwenden können, die veraltete Informationen enthalten. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärungen dieser Dritten.

4.2. Bestätigung des Kontos.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Bestätigung Ihres Kontos an unsere Verifizierungspartner, wie z. B. Telekommunikationsanbieter (wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Konto durch Angabe Ihrer Telefonnummer zu bestätigen) oder Datenanbieter weitergeben.

nbsp; 4.3. Rechtliche und sicherheitstechnische Gründe.

Wir können Ihre Inhalte und personenbezogenen Daten behalten, bewahren oder an Strafverfolgungsbehörden, Regierungsbehörden und natürliche Personen weitergeben, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies vernünftigerweise notwendig ist, um: (a) auf der Grundlage des geltenden Rechts auf eine rechtliche Anfrage (z. B. eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl, eine gerichtliche Anordnung oder eine andere Anfrage von Zivil- oder Strafverfolgungsbehörden) zu antworten; (b) Betrug und andere unbefugte, illegale oder unethische Aktivitäten, Sicherheitsprobleme oder technische Probleme aufzudecken, zu untersuchen, zu verhindern und zu behandeln; (c) unsere Rechte, unser Eigentum und unsere Sicherheit oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen; (d) unsere Mitgliedschaftsvereinbarung oder andere Vereinbarungen, die wir mit Ihnen haben, durchzusetzen; (e) Körperverletzung oder anderen Schaden an Personen oder Unternehmen, einschließlich Ihnen und Mitgliedern der allgemeinen Öffentlichkeit, zu verhindern. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten an Katastrophenhilfeorganisationen, Ersthelfer und andere Personen weitergeben, um die Katastrophen- oder Notfallmaßnahmen zu erleichtern.

4.4. Werbung.

Wenn Sie eine Anzeige oder ein anderes Angebot auf den Diensten ansehen, diese anklicken oder darauf antworten, können wir Ihre Antwort und begrenzte Mitgliedsprofilinformationen an den Werbetreibenden weiterleiten und Ihre Interaktion als Teil der Verfolgung der Gesamtwirksamkeit der Anzeige protokollieren. Wir können auch Antworten auf Anzeigen, auf die Sie klicken, mit Ihren Kontaktdaten vorbelegen, aber diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an den Werbetreibenden weitergegeben.

Die Dienste werden durch Drittwerbenetzwerke unterstützt. Mit Ihrer Einwilligung verwenden unsere Werbepartner Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über unsere Mitglieder und ihre Geräte im Laufe der Zeit über Nextdoor und andere Online-Dienste zu erheben. Soweit nach geltendem Recht zulässig, können wir bestimmte begrenzte personenbezogene Daten, wie z. B. gehashte E-Mails und Werbekennungen, an unsere Werbepartner weitergeben, die uns dabei helfen, diesen Mitgliedern oder ähnlichen Zielgruppen gezielte Online-Werbung bereitzustellen. Unsere Werbepartner können diese Informationen mit Ihnen auf der Grundlage Ihrer Werbekennungen oder anderer personenbezogener Daten, die sie über Sie haben, in Verbindung bringen. Unsere Werbepartner nutzen die erhobenen Informationen dann, um unseren Mitgliedern personalisierte Werbung auf Nextdoor und auf verschiedenen Websites und Diensten zu bieten und um die Wirksamkeit der Werbung zu messen.

4.5. Dritte als Partner.

Nextdoor kann sich mit Drittfirmen zusammenschließen, um den Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, eine Reihe von verschiedenen Dienstleistungen zu buchen, wie z. B. Heimwerken, Hundeausführungen, persönliches Training und Nachhilfe. Diese Angebote können in Nextdoor integriert sein oder Nextdoor kann Links zu anderen Websites oder Apps mit den Angeboten enthalten. Um diese Angebote auf Sie zuzuschneiden, können wir begrenzte personenbezogene Daten mit solchen Dritten teilen, wie z. B. Ihre Nachbarschaft oder Postleitzahl, das Geschäftsthema des von Ihnen angesehenen Inhalts oder eine geschäftliche Suchanfrage (z. B. die Suche nach einem „Klempner“). Wenn Sie eines dieser Angebote in Anspruch nehmen, können Sie zusätzliche Informationen (wie etwa Kontaktinformationen) direkt mit dem Drittpartner teilen. Wenn Sie sich über Nextdoor mit Drittpartnern zusammenschließen, können diese Dritten bestimmte personenbezogene Daten über Sie an uns weitergeben, damit wir die für Sie bereitgestellten Dienste koordinieren, bewerten und verbessern können. Dies kann Informationen über eine Buchung, die Sie bei dem Dritten vornehmen, einschließlich der Art der Dienstleistung, Name und Adresse des Anbieters und die Zeit der Buchung beinhalten. Diese Dritten haben ihre eigenen Datenschutzerklärungen, die für Ihre Aktivität gelten, wenn Sie auf deren Angebote auf Nextdoor oder anderen Websites oder Apps klicken oder mit diesen interagieren.

4.6. Dienstleister.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Dienstleister und/oder Datenverarbeiter weitergeben, um uns beim Betrieb, bei der Bereitstellung, Verbesserung, dem Verständnis, der Anpassung, der Unterstützung und der Vermarktung unserer Dienste zu unterstützen. Diese Dienstleister und Datenverarbeiter sind vertraglich verpflichtet, sie nur für die Erbringung ihrer Dienstleistungen uns gegenüber zu nutzen, und es ist ihnen vertraglich untersagt, sie für eigene Zwecke zu verwerten. Sie bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter Zahlungsabwicklung, Informationstechnologie, Cybersicherheit, Betrugsprävention, Hosting, Customer Relationship Management und Support, Mitteilungszustellung, Marketing, Werbung und Analyse von Websites und mobilen Anwendungen.

4.7. Soziale Medien.

Unsere Dienste beinhalten bestimmte Social-Media-Funktionen, darunter eine Schaltfläche zum Teilen von Inhalten auf den sozialen Medien. Wenn Sie einen Beitrag über die Schaltfläche zum Teilen von Inhalten auf den sozialen Medien teilen, werden Informationen über diesen Inhalt an die entsprechende Social-Media-Plattform weitergegeben.

4.8. Innerhalb der Nextdoor-Unternehmensfamilie.

Wir können Ihre Daten innerhalb unserer „Unternehmensfamilie“ weitergeben, einschließlich zwischen Nextdoor, Inc., Nextdoor Canada, Ltd., Nextdoor Australia Pty Ltd., Nextdoor UK, Ltd. und Nextdoor EMEA Limited, um bei der Bereitstellung, Wartung und Verbesserung der Dienste zu helfen. Einige dieser Unternehmen befinden sich möglicherweise nicht in Ihrem Heimatland. Da Nextdoor als Unternehmen wächst und in immer mehr Ländern verfügbar wird, können wir die Unternehmensfamilie, innerhalb derer wir Ihre Informationen weitergeben, erweitern, indem wir in den entsprechenden Ländern bei Bedarf lokale Tochtergesellschaften oder verbundene Unternehmen gründen, die uns bei der Bereitstellung von Nextdoor dort unterstützen.

4.9. Geschäftsumstrukturierung.

Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an die relevanten Teilnehmer von Transaktionen (oder potenziellen Transaktionen) weitergeben. Dazu gehören auch eine Unternehmensveräußerung, Fusion, Konsolidierung, Übernahme, Umstrukturierung, Reorganisation oder der Verkauf oder eine andere Veräußerung einiger oder aller Vermögenswerte oder Beteiligungen an Nextdoor oder unseren verbundenen Unternehmen (bzw. eine Insolvenz oder ein ähnliches Verfahren).

4.10. Professionelle Berater.

Wir können personenbezogene Daten an unsere professionellen Berater, wie Anwälte, Wirtschaftsprüfer, Bankiers und Versicherer weitergeben, wenn dies im Rahmen der Dienstleistungen, die sie für uns erbringen, erforderlich ist.

5. Was sind meine Möglichkeiten?

In Ihren Kontoeinstellungen können Sie einstellen, an wen Ihre personenbezogenen Daten, wie z. B. die Hausnummer Ihrer Privatadresse, in Ihrem persönlichen Profil und Ihren Beiträgen weitergegeben werden. Sie können diese Kontoeinstellungen jederzeit ändern.

Wenn Sie Inhalte auf Nextdoor posten, können Sie zudem auswählen, für welche Personen dieser Beitrag sichtbar ist. Mehr Informationen über die Wahlmöglichkeiten, die Sie bezüglich der Weitergabe und Sichtbarkeit Ihrer Beiträge haben, finden Sie hier. Einige dieser Wahlmöglichkeiten sind bei unseren Unternehmensdiensten, wie z. B. auf unseren Unternehmensseiten, möglicherweise nicht verfügbar.

Sie können personalisierte Werbung von Drittanbietern ablehnen, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen oder die Datenschutzeinstellungen auf Ihrem mobilen Gerät ändern. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies, mobilen Werbekennungen und ähnlichen Technologien durch Dritte sowie dazu, wie Sie Ihre Einstellungen anpassen können, finden Sie in unserer Werbe- und Cookie-Richtlinie. Unsere Systeme sind derzeit nicht so konfiguriert, dass sie die „Do Not Track“-Signale der Browser akzeptieren, da kein branchenweiter Standard für die Handhabung dieser Signale angenommen wurde.

Weitere Informationen zu den gesetzlichen Rechten, die Sie haben, wenn Sie in einer der aufgeführten Gerichtsbarkeiten leben, finden Sie in unseren gerichtsbarkeitsspezifischen Angaben in Abschnitt 11 unten.

6. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir bewahren Ihre Informationen in unseren Server-Protokollen, unseren Datenbanken und unseren Aufzeichnungen so lange auf, wie es für die Bereitstellung der Dienste erforderlich ist. Es kann sein, dass wir einige Ihrer Daten für einen längeren Zeitraum aufbewahren müssen, z. B., um unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, um Streitigkeiten beizulegen, um uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen oder um unsere Mitgliedschaftsvereinbarung durchzusetzen.

7. Wie werden meine Daten geschützt?

7.1. Kontosicherheit.

Nextdoor setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Dazu gehört auch der Einsatz von „https“ auf unseren Webseiten, um das Risiko des unbefugten Abfangens Ihrer Kommunikation während Ihres Besuchs auf der Website zu reduzieren, sowie bei Bedarf Zwei-Faktor-Authentifizierung. Das Internet ist jedoch keine vollständig sichere Umgebung und wir können nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht abgefangen oder unsachgemäß abgerufen werden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Passwort sicher aufbewahren und es nicht an Dritte weitergeben.

7.2. Andere Dienste und Websites.

Bei der Verwendung von Nextdoor können Sie auf Links zu Websites und Diensten von Dritten stoßen, die sich nicht im Eigentum oder unter der Kontrolle von Nextdoor befinden (z. B. wenn ein Mitglied einen Link zu einem Video auf YouTube teilt oder wenn ein Werbetreibender einen Link zu einem Wettbewerb oder einem Gewinnspiel bereitstellt). Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Informationen, die auf einer Website oder Anwendung Dritter erhoben werden, die mit den Diensten verknüpft oder von diesen aus zugänglich sein kann. Diese Dritten haben ihre eigenen Datenschutzerklärungen, die für alle von ihnen erhobenen personenbezogenen Daten gelten. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken dieser externen Websites.

8. Kinder

Kinder dürfen die Dienste nicht nutzen, wenn sie jünger als 13 Jahre sind oder laut dem Gesetz ihrer Gerichtsbarkeit nicht alt genug sind, um es Nextdoor zu erlauben, ihre personenbezogenen Daten ohne elterliche oder altersspezifische Einwilligung zu verarbeiten. Wenn Sie denken, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind erhoben haben, das unter eine dieser Kategorien fällt, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@nextdoor.com, damit wir diese personenbezogenen Daten gegebenenfalls löschen können.

9. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung.

Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, daher bitten wir Sie, sie regelmäßig zu überprüfen. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung wesentlich ändern, werden wir Schritte unternehmen, um Sie wie gemäß geltendem Recht im Voraus über die Änderung zu informieren, z. B. durch eine E-Mail an Sie oder durch einen Hinweis in Ihrem Nachbarschafts-Feed. Wenn Sie mit etwaigen Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie Ihr Konto schließen. Sie bestätigen, dass Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach der Veröffentlichung unserer Änderungen an dieser Datenschutzerklärung bzw. der Benachrichtigung darüber bedeutet, dass die Erhebung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten der aktualisierten Datenschutzerklärung zu Ihrem Gültigkeitsdatum unterliegt.

10. Kontaktieren Sie uns.

Wenn Sie in Australien ansässig sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Nextdoor Australia Pty Ltd, Level 33, Australia Square 264 George Street Sydney, New South Wales 2000 Australien. E-Mail: privacy@nextdoor.com.

Wenn Sie in Kanada ansässig sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Nextdoor Canada Ltd, 18 King Street East, Suite 1400, Toronto, Ontario M5C 1C4. E-Mail: privacy@nextdoor.com.

Wenn Sie im Vereinigten Königreich ansässig sind, werden die Dienste von Nextdoor Europe UK Ltd., C/O Legalinx Limited, 3rd Floor, 207 Regent Street, London, W1B 3HH. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@nextdoor.com.

Wenn Sie in der EU ansässig sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Nextdoor EMEA Limited, The Greenway, Ardilaun Court, 112-114 St. Stephen’s Green, Dublin 2, D02 TD28, Irland. E-Mail: privacy@nextdoor.com. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@nextdoor.com.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten ansässig sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Nextdoor, Inc., 420 Taylor Street, San Francisco, CA 94102, USA. Telefon: +1 415 569 7971. E-Mail: privacy@nextdoor.com.

11. Gerichtsbarkeitsspezifische Angaben.

11.1. Kalifornien.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, gilt dieser Abschnitt für Sie. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in unserer Eigenschaft als „Unternehmen“ gemäß dem California Consumer Privacy Act von 2018 („CCPA“) erheben, nutzen und weitergeben, sowie die Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Für die Zwecke dieses Abschnitts hat „personenbezogene Daten“ die im CCPA angegebene Bedeutung, umfasst jedoch keine Informationen, die nicht in den Geltungsbereich des CCPA fallen.

11.1.1. Personenbezogene Daten, die wir erheben, nutzen und offenlegen.

Die nachfolgende Tabelle fasst die personenbezogenen Daten zusammen, die wir unter Bezugnahme auf die Kategorien personenbezogener Daten, die im CCPA angegeben sind, erheben, und beschreibt unsere Praktiken derzeit und während der 12 Monate vor dem Gültigkeitsdatum dieser Datenschutzerklärung. Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wie z. B. in frei zugänglichen Webformularen, können auch andere Kategorien von personenbezogenen Daten enthalten, die nicht unten beschrieben sind. Weitere Informationen zu den Quellen, aus denen wir personenbezogene Daten erheben, finden Sie in Abschnitt 2 oben mit dem Titel „Welche Daten werden erhoben?“; geschäftliche und kommerzielle Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, finden Sie in Abschnitt 3 oben mit dem Titel „Wie werden meine Daten genutzt?“; Kategorien von Empfängern, mit denen personenbezogene Daten geteilt oder an die sie verkauft werden, finden Sie in Abschnitt 4 oben mit dem Titel „Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?“

Gesetzliche Kategorie der personenbezogenen Daten (personal information, PI)
(Cal. Civ. Code § 1798.140 (Kalifornisches Zivilgesetzbuch)
PI, die wir in dieser Kategorie erheben (eine Beschreibung ist oben unter „Personenbezogene Daten, die wir erheben“ enthalten) Quellen von PI Geschäftlicher/
Kommerzieller Zweck für die Erhebung
Kategorien von Dritten, denen wir die PI für geschäftliche Zwecke offenlegen
Kennungen (außer Online-Kennungen) Kontaktdaten

Netzwerkdetails

Daten von anderen Konten

Beiträge, Interessen, Standorte und Empfehlungen

Unternehmensinformationen

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

Sie

Dritte und öffentliche Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Öffentlichkeit

Verifizierungspartner

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

California Customer Records (wie in California Civil Section 1798.80 definiert) Kontaktdaten

Netzwerkdetails

Daten von anderen Konten

Beiträge, Interessen, Standorte und Empfehlungen

Zahlungsinformationen

Unternehmensinformationen

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

Sie

Dritte und öffentliche Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Öffentlichkeit

Verifizierungspartner

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Kommerzielle Informationen Kontaktdaten

Netzwerkdetails

Beiträge, Interessen, Standorte und Empfehlungen

Zahlungsinformationen

Umfragedaten

Daten aus Wettbewerben, Gewinnspielen und Ausschreibungen

Daten aus Nachrichten und E-Mails

Unternehmensinformationen

Daten zur Online-Aktivität

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

Sie

Ihr Browser und Gerät

Dritte und öffentliche Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Einrichtung Ihres Kontos bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Öffentlichkeit

Verifizierungspartner

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Finanzielle Informationen Zahlungsinformationen Sie Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Forschung und Entwicklung

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Online-Kennungen Daten aus Nachrichten und E-Mails

Kontaktlisten

Geolokalisierungsdaten

Gerätedaten

Daten zur Online-Aktivität

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

Sie

Ihr Browser und Gerät

Dritte und öffentliche Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Verifizierungspartner

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Internet- oder Netzwerkinformationen Daten aus Nachrichten und E-Mails

Gerätedaten

Daten zur Online-Aktivität

Sie

Ihr Browser und Gerät

Dritte und öffentliche Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Geolokalisierungsdaten Geolokalisierungsdaten

Gerätedaten

Sie

Ihr Browser und Gerät

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Rückschlüsse Ableitung aus Folgendem:

Kontaktdaten

● Netzwerkdetails

Beiträge, Interessen, Standorte und Empfehlungen

Umfragedaten

Daten aus Wettbewerben, Gewinnspielen und Ausschreibungen

Daten aus Nachrichten und E-Mails

Geolokalisierungsdaten

Gerätedaten

Daten zur Online-Aktivität

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

N/Z Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Informationen zu Beruf oder Beschäftigung Unternehmensinformationen

Informationen von Dritten und aus öffentlichen Quellen

Sie

Externe Quellen

Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Öffentlichkeit

Verifizierungspartner

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Werbepartner

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

Sensorische Informationen Fotos und Videos Sie Etablierung und Entwicklung von Nachbarschaften

Ihr Einstieg bei Nextdoor

Bereitstellung und Verbesserung der Dienste

Aufbau und Pflege einer vertrauenswürdigen Umgebung

Werbung

Forschung und Entwicklung

Öffentlichkeit

Externe Rechts- und Sicherheitsdienstleister

Drittpartner

Nextdoor-Unternehmensfamilie

Geschäftliche Übertragungsempfänger

Professionelle Berater

11.1.2. Was sind meine Rechte?

Die folgenden Rechte sind nicht absolut, und unterliegen Ausnahmen und es kann sein, dass wir gesetzlich verpflichtet sind oder es uns erlaubt ist, Ihre Anfrage abzulehnen. Wir können Ihre Anfrage nicht bearbeiten, wenn Sie uns nicht genügend Details zur Verfügung stellen, damit wir sie verstehen und darauf reagieren können.

11.1.2.1. Zugang zu Informationskategorien.

Sie können die folgenden Informationen darüber anfordern, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in den letzten 12 Monaten erhoben und genutzt haben:

● die Kategorien personenbezogener Daten, die wir über Sie erhoben haben;

● die Kategorien von Quellen, aus denen wir die personenbezogenen Daten erhoben haben;

● den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck für die Erhebung oder den Verkauf der personenbezogenen Daten;

● die Kategorien von Dritten, mit denen wir die personenbezogenen Daten teilen;

● die Kategorien personenbezogener Daten, die wir für einen geschäftlichen Zweck verkauft oder offengelegt haben; und

● die Kategorien von Dritten, an die die personenbezogenen Daten für einen geschäftlichen Zweck verkauft oder offengelegt wurden.

Sie können diese Anfrage stellen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen, wenn Sie eines haben, und „Meine Daten anfordern“ im Abschnitt „Datenschutz“ Ihrer Kontoeinstellungen auswählen bzw. eine Anfrage per E-Mail an privacy@nextdoor.com senden oder uns unter +1 888 966 2940 anrufen.

11.1.2.2. Zugriff.

Sie können viele Ihrer personenbezogenen Daten einsehen, indem Sie sich einfach bei Ihrem Nextdoor-Konto anmelden.

Sie können eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie während der letzten 12 Monate erhoben haben, anfordern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen, wenn Sie eines haben, und „Meine Daten anfordern“ im Abschnitt „Datenschutz“ Ihrer Kontoeinstellungen auswählen bzw. eine Anfrage per E-Mail an privacy@nextdoor.com senden oder uns unter +1 888 966 2940 anrufen.

Weitere Informationen darüber, wie Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten anfordern können, finden Sie in diesem Artikel.

11.1.2.3.

11.1.2.4. Löschung.

Sie können die meisten Inhalte, die Sie bei Nextdoor gepostet haben, entfernen, indem Sie sich bei Ihrem Nextdoor-Konto anmelden.

Wenn Sie ein Konto bei uns haben, können Sie verlangen, dass wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten löschen, indem Sie uns kontaktieren: Bitte wählen Sie die Option „Mein Konto“ im ersten Drop-Down-Menü und die Option „Mein Konto löschen – Calif.“ aus dem zweiten Drop-Down-Menü. Sie können eine Anfrage auch per E-Mail an privacy@nextdoor.com oder telefonisch unter +1 888 966 2940 einreichen.

11.1.2.5. Opt-out aus dem Verkauf.

Wir nutzen Dienste, die uns dabei helfen, Ihnen interessenbasierte Anzeigen zu liefern, die es uns wiederum ermöglichen, Ihnen die Dienste und relevante Angebote zur Verfügung zu stellen.

Unsere Nutzung dieser Dienste kann im Rahmen des CCPA als „Verkauf“ Ihrer personenbezogenen Daten an die Werbepartner klassifiziert werden, die die Dienste bereitstellen, da diese von unseren Nutzern Informationen (d. h. die in Abschnitt 2.2 beschriebenen Geräte- und Online-Aktivitätsdaten) erheben, um ihnen Werbung liefern zu können, die besser auf Ihre Interessen zugeschnitten ist.

Sie können sich von diesem „Verkauf“ Ihrer personenbezogenen Daten abmelden, indem Sie auf den Link „Meine personenbezogenen Daten nicht verkaufen“ klicken, wo Sie Anweisungen zur Ablehnung der Nutzung Ihrer Informationen für interessenbasierte Werbung finden.

11.1.2.6. Nicht-Diskriminierung.

Sie sind gemäß CCPA berechtigt, Ihre oben beschriebenen Rechte auszuüben, ohne dafür Diskriminierung zu erfahren.

11.1.3. Anfragen von bevollmächtigten Vertretern.

Ihr bevollmächtigter Vertreter kann nach unserer Überprüfung seiner Identität und nach Erhalt der Kopie einer gültigen Vollmacht, die Sie ihm gemäß California Probate Code Sections 4000–4465 erteilen, in Ihrem Namen einen Antrag auf Auskunft, Zugriff oder Löschung stellen. Wenn Sie Ihrem Vertreter keine solche Vollmacht gewährt haben, müssen Sie ihm eine unterzeichnete Erlaubnis zur Ausübung der CCPA-Rechte in Ihrem Namen erteilen, die Informationen bereitstellen, die wir zur Überprüfung Ihrer Identität benötigen, und uns eine schriftliche Bestätigung darüber vorlegen, dass Sie dem Vertreter die Erlaubnis zur Einreichung des Antrags erteilt haben. Bevollmächtigte Vertreter sind nach kalifornischem Recht verpflichtet, angemessene Sicherheitsverfahren und -praktiken zum Schutz der Informationen ihrer Mandanten umzusetzen und aufrechtzuerhalten.

11.1.4. Überprüfung von Anträgen auf Auskunft, Zugriff oder Löschung.

Um Ihren Antrag auf Auskunft, Zugriff oder Löschung zu bearbeiten, müssen wir Ihre Identität überprüfen und behalten uns das Recht vor, zu überprüfen, ob Sie wirklich in Kalifornien wohnhaft sind.

Wenn Sie Mitglied sind, können Sie Ihre Identität verifizieren, indem Sie Ihren Antrag einreichen, während Sie bei Ihrem Nextdoor-Konto angemeldet sind.

Wenn Sie ein Besucher oder Mitglied sind und sich nicht bei Ihrem Konto anmelden können, können wir Ihre Identität verifizieren, indem wir Sie um einen staatlichen Ausweis oder eine eidesstattliche Erklärung zu Ihrer Identität bitten, Sie auffordern, auf eine Textnachricht zu antworten, die an die Telefonnummer in unseren Aufzeichnungen gesendet wird und/oder zusätzliche Informationen bereitzustellen.

11.1.5. Shine the Light.

Gemäß dem kalifornischen Gesetz „Shine the Light“ (California Civil Code Section 1798.83) können Einwohner Kaliforniens Unternehmen, mit denen sie eine Geschäftsbeziehung hauptsächlich für persönliche, familiäre oder Haushaltszwecke geschlossen haben, bitten, die Namen von Dritten, denen sie bestimmte personenbezogene Daten (wie gemäß „Shine the Light“ definiert) während des vorangegangenen Kalenderjahres für ihre eigenen Direktmarketingzwecke offengelegt haben sowie die Kategorien der offengelegten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Sie können diese Informationen unter folgender Adresse anfordern: Nextdoor, Inc., 420 Taylor Street, San Francisco, CA 94102, USA, Attention: Chief Legal Officer Der Betreff Ihres Antrags muss „Shine the Light Request“ lauten und Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift angeben und bestätigen, dass Sie in Kalifornien ansässig sind. Wir behalten uns das Recht vor, zusätzliche Informationen zu verlangen, um Ihre Identität und Ihren Wohnsitz in Kalifornien zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass wir Anfragen per Telefon, Post oder Fax nicht annehmen und nicht für Mitteilungen verantwortlich sind, die nicht ordnungsgemäß gekennzeichnet oder versandt wurden oder die keine vollständigen Informationen enthalten.

11.2. Australien, Kanada, Vereinigtes Königreich und Europa.

Wenn Sie im Vereinigten Königreich oder in Europa leben, gilt dieser Abschnitt für Sie. Wenn Sie in Australien oder Kanada leben, haben Sie möglicherweise einige der folgenden Rechte nach geltendem Recht.

11.2.1. Auf welcher rechtlichen Grundlage erheben Sie meine Daten?

In dem Maße, wie es das geltende Recht verlangt, werden wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erheben, wenn dies erforderlich ist und in Übereinstimmung mit unserem berechtigten Bedürfnis, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen.

Nach EU-Recht muss Nextdoor für die Erhebung, Nutzung, Weitergabe und anderweitige Verarbeitung der Informationen, die wir über Sie haben, mindestens eine rechtliche Grundlage haben. Die rechtlichen Grundlagen sowie einige erläuternde Beispiele sind nachstehend ausführlicher dargelegt.

Erfüllung der Mitgliedschaftsvereinbarung

Nextdoor verarbeitet Ihre Informationen, soweit dies zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen, d. h. der Mitgliedschaftsvereinbarung, erforderlich ist. Zum Beispiel:

– nutzen wir Ihre Informationen, um Ihr Konto zu erstellen und Sie als Mitglied auf Nextdoor einzurichten;

– übertragen wir Ihre Informationen außerhalb der EU in die USA, wie z. B. an Nextdoor, Inc., um die Dienste bereitzustellen.

Ihre Einwilligung

Nextdoor verarbeitet bestimmte Informationen auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Zum Beispiel:

– verwenden wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien, wie in unserer Cookie-Richtlinie ausführlicher beschrieben, basierend auf Ihrer Einwilligung;

– bestätigen wir Ihre Adresse mit Ihrer Einwilligung, wenn Sie eine Methode zur Verifizierung wählen;

– erheben und verarbeiten wir Standortinformationen auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, wenn Sie sich entscheiden, im Rahmen von Nextdoor Standortdienste zu nutzen;

– stützen wir uns bei der Anpassung von Anzeigen basierend auf Handlungen und Informationen außerhalb von Nextdoor, einschließlich Ihrer Aktivitäten auf anderen Websites und Partnerdaten, wie z. B. abgeleiteten Interessen, auf Ihre Einwilligung;

– senden wir Ihnen Marketingmitteilungen, wenn Sie in Übereinstimmung mit geltendem Recht in den Erhalt solcher Mitteilungen eingewilligt haben;

– benachrichtigen wir Sie, wenn Nextdoor in Ihrer Nachbarschaft verfügbar ist, wenn Sie dies anfordern, auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.

Gesetzliche Verpflichtung

Nextdoor kann Ihre Informationen verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer gerichtlichen Anordnung nachzukommen oder um Rechtsansprüche geltend zu machen und zu verteidigen. Zum Beispiel:

– können wir Ihre Informationen bewahren und offenlegen, wenn dies notwendig ist, um auf Grundlage des geltenden Rechts auf eine verbindliche rechtliche Anfrage zu antworten (z. B. eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl, eine gerichtliche Anordnung oder eine andere verbindliche Anfrage der Regierung oder der Strafverfolgung); und

– können wir Ihre Informationen aufbewahren und verarbeiten, wenn dies für die Einhaltung der geltenden Steuergesetze erforderlich ist.

Grundlegende Interessen

Nextdoor kann Ihre Informationen unter bestimmten Umständen verarbeiten, wenn dies notwendig ist, um Ihre grundlegenden Interessen oder die von anderen zu schützen. Zum Beispiel:

– müssen wir Ihre Informationen möglicherweise verarbeiten, um Ihr Leben oder Ihre Sicherheit oder das Leben oder die Sicherheit anderer zu schützen oder um Körperverletzung oder anderen Schaden an Personen, einschließlich Ihnen, anderen Mitgliedern, Besuchern, unseren Mitarbeitern oder der Öffentlichkeit, zu verhindern;

– können wir Ihre Informationen aufbewahren oder an Strafverfolgungsbehörden und damit verbundene Stellen weitergeben, wenn wir in gutem Glauben der Überzeugung sind, dass dies im Zusammenhang mit einer unmittelbaren Bedrohung erforderlich ist;

– können wir Ihre personenbezogenen Daten an Katastrophenhilfeorganisationen, Ersthelfer und andere Personen weitergeben, um die Katastrophen- oder Notfallmaßnahmen zu erleichtern.

Berechtigte Interessen

Wir können Ihre Informationen verarbeiten, wenn dies im Zusammenhang mit den berechtigten Interessen von Nextdoor oder von Dritten, wie z. B. denen von Besuchern, Mitgliedern oder Partnern, erforderlich ist. Insbesondere verarbeiten wir Ihre Informationen zur Förderung der folgenden berechtigten Interessen:

– Gewährleistung der Sicherheit der Dienste: Wir nutzen Ihre Daten, wenn dies notwendig ist, um unsere berechtigten Interessen und die unserer Mitglieder an der Sicherheit von Nextdoor zu fördern, wie z. B. zur Implementierung und Verbesserung von Sicherheits- und Schutzmaßnahmen, zum Schutz vor Betrug, Spam und Missbrauch und zur Durchsetzung unserer Mitgliedschaftsvereinbarung.

– Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung der Dienste: Wir nutzen Ihre Informationen, um die Dienste bzw. personalisierte Dienste bereitzustellen, und um unser Geschäft und unsere Beziehungen zu unseren Mitgliedern zu verstehen und zu verbessern. Wir tun dies, da es notwendig ist, um unser berechtigtes Interesse daran zu fördern, unseren Mitgliedern ein innovatives und maßgeschneidertes Angebot auf nachhaltiger Basis zu bieten.

– Nahtlose Bereitstellung der Dienste innerhalb der Nextdoor-Unternehmensgruppe: Wenn die Dienste die Beauftragung anderer Nextdoor-Unternehmen erfordern, teilen wir Ihre Informationen mit diesen verbundenen Unternehmen zur Bereitstellung und Verbesserung der Dienste. Zum Beispiel werden Informationen, die von Nextdoor EMEA kontrolliert werden, an Nextdoor, Inc. übertragen, das Nextdoor EMEA bei der technischen und infrastrukturellen Bereitstellung der Dienste unterstützt.

– Bereitstellung von Anzeigen, Mess- und Analysediensten: Wir nutzen Ihre Informationen, um Ihnen sowohl innerhalb als auch außerhalb von Nextdoor personalisierte Anzeigen bereitzustellen sowie um den Erfolg dieser Anzeigen zu messen und zu analysieren und unseren Werbetreibenden so eine genaue und zuverlässige Berichterstattung zu liefern. Wir tun dies, soweit es notwendig ist, um unsere berechtigten Interessen an der Vermarktung und Monetarisierung unserer Dienste zu fördern.

– Senden von Marketingmitteilungen: Wenn wir Ihre Kontaktinformationen nutzen, um Ihnen in Übereinstimmung mit geltendem Recht Marketingmitteilungen zu senden, stützen wir uns auf unsere berechtigten Interessen an der Vermarktung und Förderung unserer Dienste, es sei denn, dass geltendes Recht erfordert, dass wir uns dafür auf Ihre Einwilligung stützen.

– Weitergabe von Informationen aus rechtlichen und sicherheitstechnischen Gründen: Soweit aus rechtlichen und sicherheitstechnischen Gründen erforderlich, können wir Informationen an Strafverfolgungsbehörden und damit verbundene Agenturen und Stellen weitergeben, um die nachfolgend beschriebenen berechtigten Interessen zu fördern.

Wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, haben Sie, wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage berechtigter Interessen verarbeiten, das Recht, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen. Wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten für diesen bestimmten Zweck einstellen, es sei denn, dass zwingende berechtigte Gründe vorliegen, die Ihren Widerspruch außer Kraft setzen, oder wenn Ihre Daten aus rechtlichen Gründen verarbeitet werden.

11.2.2. Was sind meine Rechte?

Sie profitieren von einer Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre von uns verarbeiteten Daten. Während einige dieser Rechte allgemein gelten, gelten bestimmte Rechte nur in bestimmten begrenzten Fällen. Wir beschreiben diese Rechte im Folgenden.

In bestimmten Fällen, wie z. B. für den Zugriff auf Ihre Daten, deren Berichtigung oder Löschung, lesen Sie bitte unbedingt die Optionen, die Sie unter Abschnitt „Was sind meine Möglichkeiten?“ oben haben.

11.2.3. Zugriff.

Wenn Sie die gewünschten Informationen nicht durch Einloggen in Ihr Nextdoor-Konto erhalten können oder wenn Sie derzeit kein Nextdoor-Mitglied sind, senden Sie uns eine E-Mail an personal-info@nextdoor.com, um eine Kopie Ihrer Nextdoor-Daten anzufordern. Wenn es das geltende Recht verlangt und erfordert, werden wir Ihre Informationen in einem leicht zugänglichen Format zur Verfügung stellen und bei der Übertragung einiger dieser Informationen an Dritte auf Ihren Wunsch helfen.

11.2.4. Berichtigung, Einschränkung, Löschung.

Sie können auf Ihre Nextdoor-Daten zugreifen, sie korrigieren und löschen, indem Sie sich einfach bei Ihrem Nextdoor-Konto anmelden. Wenn Sie dies nicht tun können oder Sie kein Nextdoor-Konto haben, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden Ihre Daten korrigieren, einschränken oder löschen, wenn Sie es wünschen und wenn es das geltende Recht verlangt.

11.2.5. Widerspruch.

Wenn wir Ihre Daten aufgrund unserer oben erläuterten berechtigten Interessen verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung unter bestimmten Umständen widersprechen. In diesen Fällen werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sofern für uns keine zwingenden berechtigten Gründe vorliegen, die Verarbeitung fortzusetzen (einschließlich wenn wir nach geltendem Recht die Verarbeitung fortsetzen dürfen) oder wenn sie aus rechtlichen Gründen erforderlich ist. Wenn wir Ihre Daten für Direktmarketing nutzen, können Sie jederzeit widersprechen, indem Sie den Abmeldelink in solchen Mitteilungen verwenden, Ihre E-Mail-Kontoeinstellungen ändern oder, falls Sie kein Konto haben, uns kontaktieren.

11.2.6. Widerruf der Einwilligung.

Wenn nach geltendem Recht eine Einwilligung in die Verarbeitung erforderlich ist, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke widerrufen, haben Sie möglicherweise keinen Zugang mehr zu allen (oder einem Teil) unserer Dienste und wir können Ihnen möglicherweise nicht alle (oder einen Teil) der Dienste gemäß dieser Datenschutzerklärung und unserer Mitgliedschaftsvereinbarung zur Verfügung stellen. In bestimmten Fällen können wir Ihre Daten auch nach dem Widerruf Ihrer Einwilligung weiterverarbeiten, wenn wir eine gesetzliche Grundlage dafür haben oder wenn Ihr Widerruf der Einwilligung auf bestimmte Verarbeitungsaktivitäten beschränkt war.

11.2.7. Beschwerde.

Wenn Sie ein britisches oder ein EU-Konto haben und Bedenken bezüglich unserer Nutzung Ihrer Daten äußern möchten, haben Sie (unbeschadet anderer Rechte, die Sie möglicherweise haben) das Recht, dies bei Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde oder der zuständigen Aufsichtsbehörde von Nextdoor, der Irish Data Protection Commission, zu tun.

Wenn Sie ein australisches oder kanadisches Mitgliedskonto haben, kontaktieren Sie uns bitte und geben Sie uns so viele Details wie möglich über Ihre Beschwerde an. Wir nehmen alle Datenschutzbeschwerden ernst und werden jede Beschwerde mit dem Ziel prüfen, sie zeitnah und effizient zu lösen. Wenn Sie mit dem Ergebnis unserer Beurteilung Ihrer Beschwerde nicht zufrieden sind, können Sie sich an das Office of the Australian Information Commissioner (für australische Mitglieder) oder an das Office of the Privacy Commission of Canada (für kanadische Mitglieder) wenden.

11.3. Wo werden meine Daten gespeichert?

Wenn Sie in Australien oder Kanada leben, übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten in die USA.

Wenn Sie im Vereinigten Königreich oder in der EU leben, übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten unter folgenden Schutzmaßnahmen:

11.3.1. Standardvertragsklauseln.

Wir können einen rechtlichen Mechanismus verwenden, der als „Standardvertragsklauseln“ bekannt ist, um Informationen zu schützen, die außerhalb der EU und des Vereinigten Königreichs übermittelt werden. Standardvertragsklauseln beziehen sich auf Verträge zwischen Unternehmen, die personenbezogene Daten übertragen (z. B. von Nextdoor EMEA Limited an Nextdoor, Inc.), die von der EU-Kommission genehmigte Standardverpflichtungen zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit der übertragenen Daten enthalten. Um eine Kopie der Klauseln anzufordern, senden Sie uns bitte eine E-Mail an dpo@nextdoor.com.

Durch die weitere Nutzung von Nextdoor bestätigen Sie, dass Ihnen bewusst ist, dass wir Ihre Daten außerhalb Ihres Heimatlandes, einschließlich in die USA, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, übertragen und speichern können. Der Schutz der Privatsphäre und die Rechte der Behörden, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sind in einigen dieser Länder möglicherweise nicht die gleichen wie in Ihrem Heimatland. Nextdoor überträgt personenbezogene Daten nur im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und ergreift Maßnahmen, die einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten sollen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.